EL mit Zahnriemenantrieb


Positioniersystem ELZ

Größen: 30, 40, 60, 60S, 80, 80S, 100, 125

Mechanische Lineareinheit mit außenliegenden Rollenführungen und Antrieb über einen Zahnriemen.

Wiederholgenauigkeit:   ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit: max. 10 m/s

     


Positioniersystem ELZex

Größen: 40, 60, 60S, 80, 80S, 100, 125

Wie ELZ, aber für den Einbau in explosionsgefährdeten Bereichen
(siehe ATEX 95 Kennzeichnung) geeignet.

Wiederholgenauigkeit:   ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit: max. 1 m/s

   


Positioniersystem ELZ-W

Größen: 60-W, 60S-W

Mechanische Lineareinheit mit außenliegenden Rollführungen. Durch das Rechteckprofil können höhere Momente und Lasten aufgenommen werden, außerdem ist bei langen Achs­systemen eine sehr hohe Stabilität und geringe Durchbiegung gewährleistet.

Wiederholgenauigkeit:    ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit:  v ≤ 10 m/s

  


Positioniersystem ELZD-W

Größen: 60-W, 60S-W

Mechanische Lineareinheit mit außenliegenden Rollführungen. Auf dem Führungskörper bewegen sich zwei Führungsschlitten unabhängig voneinander, die einzeln über einen Zahnriemenantrieb verfahren werden. Durch das Rechteckprofil können höhere Momente und Lasten aufgenommen werden, außerdem ist bei langen Achs­systemen eine sehr hohe Stabilität und geringe Durchbiegung gewährleistet.

Wiederholgenauigkeit:     ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit:   v ≤ 10 m/s


Positioniersystem ELZG

Größen: 30, 40, 60, 60S, 80, 80S

Mechanische Lineareinheit mit zwei außenliegenden Rollenführungen und Antrieb über einen umlaufenden Zahnriemen. An jeder Seite des Zahnriemens ist ein Schlitten befestigt. Durch diese Anordnung werden die Schlitten gegenläufig aneinander vorbeigefahren.

Wiederholgenauigkeit:   ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit: max. 10 m/s

      

Positioniersystem ELZZ

Größen: 60, 60S, 80, 80S, 100, 125

Funktion wie ELZ, aber jeder Schlitten kann einzeln über einen eigenen Antrieb verfahren werden. Die Zahnscheiben sind mittig geteilt und separat gelagert, so dass zwei parallel laufende Riemen mit jeweils einem Schlitten verbunden sind.

Wiederholgenauigkeit:   ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit: max. 5 m/s

      

Positioniersystem ELSZ

Größen: 30, 40, 60, 60S,
80, 80S, 100, 125

Funktion wie ELZ, der Antrieb geht aber vom Schlitten aus.

Wiederholgenauigkeit:   ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit: max. 6 m/s

       icon bild 50x50px  

Positioniersystem ELSD

Größen: 40, 60, 60S, 80, 80S, 100

Funktion wie ELSZ mit Antrieb am Schlitten. An der im Führungsprofil gelagerten Drehachse können Greifer oder andere Objekte adaptiert werden.

Wiederholgenauigkeit:   ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit: max. 6 m/s

      

 


Positioniersystem ELZT

Größen: 40, 60, 60S, 80, 80S, 100

Funktion wie ELZ mit Antrieb am Schlitten. Zwei gegenüberliegende Schlitten bewegen sich in entgegengesetzte Richtung, wodurch eine teleskopische Verstellung erreicht wird.

Wiederholgenauigkeit:   ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit: max. 6 m/s

    

Positioniersystem ELHZ

Größen: 60, 60S, 80, 80S, 100, 125

Mechanische Lineareinheit mit außenliegenden Rollenführungen und Antrieb über einen komplett innenliegenden Zahnriemen. Der Zapfen steht horizontal zum Führungsschlitten.

Wiederholgenauigkeit:   ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit: max. 8 m/s

     


Positioniersystem ELVZ

Größen: 60, 60S , 80, 80S, 100, 125

Mechanische Lineareinheit mit außenliegenden Rollenführungen und Antrieb über einen komplett innenliegenden Zahnriemen. Der Zapfen steht vertikal zum Führungsschlitten.

Wiederholgenauigkeit:   ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit: max. 8 m/s

     

 


Positioniersystem ELFZ

Größen: 60S, 80S, 100, 125

Spezielle Hubeinheit mit außenliegenden Rollenführungen und Antrieb über einen umlaufenden Zahnriemen.

Wiederholgenauigkeit:   ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit: max. 4 m/s

    

Positioniersystem ELFZex

Größen: 60S, 80S, 100, 125

Wie ELFZ. Das Positioniersystem ist für den Einbau in explosionsgefährdeten Bereichen (siehe ATEX-95-Kennzeichnung) geeignet.

Wiederholgenauigkeit:   ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit: max. 1 m/s

   


Positioniersystem ELZU

Größen: 30, 40, 60, 60S, 80, 80S, 100

Flächenportal, bestehend aus zwei Y- und einer X-Achse. Der Antrieb erfolgt durch einen umlaufenden Riemen mit mehreren Umlenkungen.

Wiederholgenauigkeit:   ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit: max. 6 m/s

     

Positioniersystem ELZU-W

Größen: 60-W, 60S-W

Flächenportal, das aus zwei Y-Achsen und einer verstärkten X-Achse besteht. Der Antrieb erfolgt durch einen umlaufenden Riemen, der durch diverse Umlenkpunkte verbunden bleibt. Durch das verstärkte Rechteckprofil können höhere Momente und Lasten aufgenommen werden, außerdem ist bei langen Achs­systemen eine sehr hohe Stabilität und eine geringe Durchbiegung gewährleistet. Vorteil: Es werden nur geringe Massen bewegt und dadurch hohe Beschleunigungen erzielt.

Wiederholgenauigkeit:     ± 0,5 mm
Verfahrgeschwindigkeit:   v ≤ 6 m/s
Beschleunigung:             max. 20 m/s²


Positioniersystem ELZI

Größen: 30, 40, 60

X-Z-Portal, das aus einer Doppelführung in der horizontalen X-Ebene und einer vertikalen Z-Achse besteht. Die Bewegungen erfolgen durch außenliegende, feststehende Antriebe über einen umlaufenden Riemen, mit mehreren Umlenkungen.

Wiederholgenauigkeit:   ± 0,1 mm
Verfahrgeschwindigkeit: max. 5 m/s

       

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK